Dr. Annette Becker

Brand Manager
of the Year

Unter der Leitung von Dr. Annette Becker gelang es, die Marke Bosch Power Tools im Bereich Home and Garden für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters fit zu machen. In einem eher homogenen und preisgetriebenen Wettbewerbsumfeld hebt sich die Marke heute nicht nur durch konsequent nutzerzentriert entwickelte Innovationen positiv ab, sondern auch durch eine stringente Markenführung hinsichtlich sich verändernder Konsumentengewohnheiten.

Beitrag über Dr. Annette Becker, Robert Bosch Power Tools GmbH

Agency of the Year

Interbrand

Interbrand hat das Erscheinungsbild einer der bekanntesten Marken Deutschlands erneuert und damit deren Positionierung geschärft, ohne die beim Kunden...

Brand Effect of the Year

FC Bayern München

»Mia San Mia!« – der FC Bayern München präsentiert sich erfrischend neu und modern, ohne seine Wiedererkennbarkeit eingebüßt zu haben. Vielmehr gelang es...

Brand Experience of the Year

KALDEWEI Magazin – Iconic Bathroom Solutions

Das KALDEWEI Magazin präsentiert sich formal und inhaltlich ausgesprochen edel und hochwertig...

Brand Innovation of the Year

Evertaste

Die neue Marke Evertaste vereint die Professionalität eines erfahrenen Food-Dienstleisters und die Emotionalität von Genussmomenten in einem durch...

Corporate Brand of the Year

Bosch

Nach einem vier Jahre dauernden Implementierungsprozess gelang es, die Marke Junkers und ihre maßgeblichen Kernwerte komplett in der Marke Bosch für den...

Digital Brand of the Year

123erfasst

Baustellen sind komplexe Systeme. Hier den Überblick zu behalten, wird zunehmend schwieriger. 123erfasst bietet hierfür eine attraktive digitale Lösung in Form einer...

Employer Brand of the Year

#yourock Führungskräfteentwicklung

Als Pionier im Bankwesen brauchen wir kreative, engagierte Köpfe, die top kooperieren, und zwar...

Lighthouse Project of the Year

The Pink Floyd Exhibition – Their Mortal Remains

2018 holte das Dortmunder U die internationale Ausstellung Pink Floyd Exhibition »Their Mortal Remains« nach Dortmund, die nicht nur...

Newcomer Brand of the Year

Novia by AXENT Switzerland

Mit seiner innovativen Serie Novia by AXENT Switzerland setzt das Unternehmen im Badbereich völlig neue Maßstäbe. Nicht nur sucht man bei...

Product Brand of the Year

markilux GmbH + Co. KG

Sonnenschutz und Outdoortextilien, »made in Germany« – dafür steht markilux seit mehr als vier Jahrzehnten. Die deutsche...

Service Brand of the Year

VIP-Services Frankfurt Airport

Mit der strategischen Neupositionierung und dem Redesign von Marke und Auftritt gelang ein umfassendes Markenerlebnis, das vom...

Sustainable Brand of the Year

Veramaris

Jährlich werden etwa 16 Mio. Tonnen Wildfisch gefangen, um Fischöl und Fischmehl herzustellen. Veramaris ermöglicht erstmals die Herstellung der wichtigen...

Film: signaturefilms.de

Katalog des
German Brand Award

Die Kataloge des German Brand Award zeigen mit allen Gewinnern und ausgewählten nominierten Projekten die vielfältigen Facetten einer professionellen Markenführung. Erhätlich sind sie in zwei Bänden "Excellence in Brand Strategy, Management and Creation" und "Industry Excellence in Branding".
Katalog bestellen
Mit unserer Kampagne ‚Ein Grund mehr für Vorwerk‘ haben wir es geschafft, die moderne, designorientierte und innovative Seite des Unternehmens Vorwerk zu zeigen. Mit dem frischen Kampagnenlook und humorvollen Botschaften erreichen wir nun auch eine jüngere Zielgruppe. Die Auszeichnungen der hochkarätigen Fachjury des German Brand Awards sind für uns eine wertvolle Bestätigung, dass wir damit genau den aktuellen Zeitgeist treffen.
Marcel Magner, Leiter Marketing bei Kobold Deutschland
Für die Hotelmarke Motel One, aber auch für mich persönlich, ist es eine ganz besondere Ehre, in so einem erlesenen Kreis erfolgreicher Marken diese Auszeichnung zu erhalten.
Ursula Schelle-Müller, Head of Marketing and Design Motel One GmbH
Die Auszeichnung mit dem German Brand Award ist eine große Ehre für die DW und freut uns außerordentlich, da alle Maßnahmen rund um Markenführung und Claim-Entwicklung bei uns ausschlißelich intern in einem hochmotivierten Team umgesetzt werden.
Peter Limbourg, Intendant Deutsche Welle