Dr. Antje von Dewitz

Brand Manager
of the Year

Dr. Antje von Dewitz ist Geschäftsführerin des familieneigenen Outdoor-Ausrüsters VAUDE Sport GmbH & Co. KG in Tettnang. Nach ihrem Studium der Wirtschafts- und Kulturraumstudien an der Universität Passau war sie bei VAUDE zunächst als Produktmanagerin, später als Verantwortliche für die Kommunikation tätig. 2005 wurde sie Marketingleiterin, bevor sie im Jahr 2009 von ihrem Vater die Geschäftsführung übernahm. Dr. Antje von Dewitz promovierte und arbeitete am Stiftungslehrstuhl Entrepreneurship der Universität Hohenheim.

Begründung der Jury

Dr. Antje von Dewitz hat es nicht nur geschafft, das Familienunternehmen VAUDE zu einer starken, wettbewerbsfähigen Marke konsequent weiterzuentwickeln, sondern diese auch glaubwürdig und wahrhaftig mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit zu verbinden. Und das überaus erfolgreich und in jeder Hinsicht authentisch.

Beitrag über Dr. Antje von Dewitz, VAUDE, Brand Manager of the Year

Brand Innovation of the Year

MediaMarkt

„Hauptsache ihr habt Spaß“ lautet der neue Slogan des Elektronik-Konzerns, der die eingängige Botschaft mit einem dazu passenden und bis ins Detail stimmigen Retail-Konzept, das den...

Corporate Brand of the Year

Lufthansa AG

Das neue Brand Design der Lufthansa wirkt über alle Touch Points der Reisekette hinweg ausgesprochen hochwertig, elegant und modern und unterstreicht damit perfekt den...

Digital Brand of the Year

DFL Deutsche Fußball Liga

Der umfassende Refresh der DFL wurde konsequent sauber durchdekliniert und dabei auf die modernen Medien mit ihren hohen technischen Standards genauso sorgfältig abgestimmt wie...

Newcomer Brand of the Year

STENZ – Beard Care

Die noch keine zwei Jahre alte Marke für hochwertige Bartpflegeprodukte positioniert sich vor allem über den jungen Inhaber, der – selbst Bartträger – nicht nur extrem authentisch, sondern...

Product Brand of the Year

Schwarzkopf SalonLab

Der Trend zur Personalisierung mittels digitaler Technologie erfasst immer mehr Branchen und mit Schwarzkopf SalonLab™ nun auch die Haarpflege. Damit eröffnet sich ein fantastischer neuer Weg aus der Tradition heraus in...

Service Brand of the Year

Bilfinger SE

Die so selbstbewusste wie seriöse Positionierung der Marke Bilfinger als international führender, kompetenter Industriedienstleister wirkt über alle Berührungspunkte hinweg nicht nur überzeugend, sondern...

Sustainable Brand of the Year

Biobiene®

Die Reduzierung von Plastikmüll gehört zu den größten Umweltherausforderungen unserer aller Zukunft – ob an Land oder im Wasser. Und Marken wie Biobiene sorgen dafür, dass wir...

Brand Extension of the Year

Famigros

Mit dem neuen Brand Design entfaltet die Dachmarke famigros ihre ganze sympathische Strahlkraft, wobei die verschiedenen Freizeitangebote und Events klar voneinander unterscheidbar bleiben...

Employer Brand of the Year

Accenture

„Be yourself. Make a difference.“ lautete das Motto der Employer-Branding-Kampagne von Accenture, die vor allem Bewerberinnen ansprechen sollte und einen Bewerbungsansturm auslöste, der alle...

Digital Transformation of the Year

ZF

Der neue Auftritt bringt das Selbstverständnis der Marke ZF optimal zum Ausdruck. Dabei wurde bei der Entwicklung des Corporate Designs auf maximale Flexibilität gesetzt, wodurch...

Katalog des
German Brand Award

Die Kataloge des German Brand Award zeigen mit allen Gewinnern und ausgewählten nominierten Projekten die vielfältigen Facetten einer professionellen Markenführung. Erhätlich sind sie in zwei Bänden "Excellence in Brand Strategy, Management and Creation" und "Industry Excellence in Branding".
Katalog bestellen
Mit unserer Kampagne ‚Ein Grund mehr für Vorwerk‘ haben wir es geschafft, die moderne, designorientierte und innovative Seite des Unternehmens Vorwerk zu zeigen. Mit dem frischen Kampagnenlook und humorvollen Botschaften erreichen wir nun auch eine jüngere Zielgruppe. Die Auszeichnungen der hochkarätigen Fachjury des German Brand Awards sind für uns eine wertvolle Bestätigung, dass wir damit genau den aktuellen Zeitgeist treffen.
Marcel Magner, Leiter Marketing bei Kobold Deutschland
Für die Hotelmarke Motel One, aber auch für mich persönlich, ist es eine ganz besondere Ehre, in so einem erlesenen Kreis erfolgreicher Marken diese Auszeichnung zu erhalten.
Ursula Schelle-Müller, Head of Marketing and Design Motel One GmbH
Die Auszeichnung mit dem German Brand Award ist eine große Ehre für die DW und freut uns außerordentlich, da alle Maßnahmen rund um Markenführung und Claim-Entwicklung bei uns ausschlißelich intern in einem hochmotivierten Team umgesetzt werden.
Peter Limbourg, Intendant Deutsche Welle