Kampagne für das Rollstuhlrad Trivida mit Markenbotschafterin Kristina Vogel

Kampagne für das Rollstuhlrad Trivida mit Markenbotschafterin Kristina Vogel

Beschreibung

Eine technologische Innovation für mehr Sicherheit und Barrierefreiheit: Das ist trivida®! Das erste teilbare Rollstuhlrad ermöglicht sicheres Umsetzen. Durch die patentierte triatec®-Technologie kann jedes der drei Segmente aus dem Rad entfernt werden. Somit ist die Barriere durch das Rollstuhlrad aufgehoben und ein einfacher seitlicher Transfer möglich. trivida® kann an die meisten handelsüblichen Rollstühle montiert werden. Das teilbare Rollstuhlrad sorgt für Entlastung und Lebensfreude.


Jurybegründung

Das erste teilbare Rad ermöglicht ein sicheres Umsetzen zwischen Rollstuhl und externer Sitzfläche. Das bedeutet nicht nur mehr Freiheit für die/den Nutzer/-in, sondern auch eine deutliche Entlastung für Pflegekräfte. Eine revolutionäre Lösung, in deren Entwicklung die Sportlerin Kristina Vogel als Beraterin eingebunden war. Sie hat als Markenbotschafterin und Influencerin die Kommunikation unterstützt. Die sympathische zweifache Olympiasiegerin und elffache Weltmeisterin im Bahnradfahren ist nach einem Trainingsunfall im Jahr 2018 selbst querschnittsgelähmt und besitzt sowohl als Betroffene als auch als Mitentwicklerin von trivida eine hohe Glaubwürdigkeit. Eine clevere Produktidee, die durch die hervorragende Markenarbeit viel Aufmerksamkeit und Bekanntheit erfährt und dadurch das Leben vieler Betroffener selbstbestimmter macht.

Best of Best

Excellence in Brand Strategy and Creation
Brand Innovation of the Year

Unternehmen/Kunde