ACCENTURE <3 GAMING

ACCENTURE <3 GAMING

Beschreibung

Keine Messe, keine Firmen-Events: Accenture braucht neue Möglichkeiten für das Recruiting und Employer Branding und findet die Antwort in der eigenen Community – auf dem Discord Server: Gaming! Eine Video-Serie mit den Rocketbeans sowie eine eigene Accenture Gaming League zeigen: Accenture und Gaming sind jetzt Team Mates. So geht Bindung und Sourcing von Mitarbeitenden in 2022.


Jurybegründung

Gaming bzw. E-Sports sind längst ein Massenphänomen. Dabei wird vor allem bei den jüngeren Gamern das Spielen in virtuellen Teams immer beliebter. Zugleich bilden die jungen Gamer in einer zunehmend digitalen Welt für viele Arbeitgeber einen attraktiven Talent Pool. Mit der Strategie, diese Talente über eine extra hierfür ins Leben gerufene »Accenture Gaming League« zu erreichen, setzt das Beratungsunternehmen im Bereich Rekrutierung neue Maßstäbe und schafft als Arbeitgebermarke eine differenzierende Positionierung. Eine tolle Idee, die eine intensive Interaktion zwischen jungen Talenten und Accenture-Mitarbeitenden ermöglicht, um so spielerisch herauszufinden, ob man als Team zueinanderpasst.

Best of Best

Excellent Brands
Employer Brand of the Year

Agentur